Bindermichl Tunnel

Art
Infrastruktur
Ort
Linz
Jahr
2005
Status
Fertiggestellt
Auszeichung
1. Preis Ideenwettbewerb

ASFI­NAG, 1996. Das Pro­jekt sieht eine Unter­tun­ne­lung und Ein­hau­sung der Mühl­kreis­au­to­bahn A7 vor. Auf­grund der Reduk­ti­on der Lärm- und Schmut­z­emis­sio­nen der ca. 100.000 Fahr­zeu­ge pro Tag ent­steht für die benach­bar­ten 3.000 Bewoh­ner ein Gebiet mit hoher Wohn­qua­li­tät. Die Stadt­tei­le Bin­der­michl und Spal­l­er­hof wer­den über einen neu­en groß­zü­gi­gen Park mit öffent­li­chen Sport- und Frei­zeit­flä­chen wie­der mit­ein­an­der verbunden.

Part­ner­bü­ro: Stög­mül­ler Archi­tek­ten, Linz.